Rollhacke HSO

Effizient und zuverlässig im Obstbau

Die Rollhacke Typ HSO dient der herbizidfreien Bekämpfung von Beikraut im Obstbau. Sie lockert zunächst den Boden entlang der Rebzeile in einem Steifen von ca. 55 cm (je nach eingestelltem Arbeitswinkel). Die Erde begräbt dabei das Beikraut.

Wichtige Fakten auf einen Blick

  • Die robuste Bauweise ermöglicht das Abfangen hoher Kräfte und damit eine hohe Fahrgeschwindigkeit
  • Einfache Einstellmöglichkeit der Arbeitstiefe über die Führungsräder
  • Einstellbarkeit des seitlichen Wurfs über den Arbeitswinkel
  • Spannweite ca. 2,3 m bis ca. 3,3 m
  • In der Standardarbeitsbreite ca. 55 cm mit 6 Scheiben pro Seite aus widerstandsfähigem Verschleißblech
  • Scheiben mit spezieller Kontur für unterbrochene Schnittkante zur Minderung von Erosion
  • Symmetrisches Ausfahren der Breitenverstellung
  • Als beidseitige und einseitige Ausführung erhältlich
  • Zum Transport können die Scheibeneinheiten nach oben geklappt werden
  • Anbaubar an Dreipunktbefestiung im Frontbereich der Kategorie 1 und 2
  • Gewicht ab 390 kg

Technische Daten

Galerie

Downloads

Technische Daten

Galerie

Fragen? Rufen Sie uns an!
Tel.: 06734 9149790

Das könnte Sie auch interessieren:

Keine Produkte gefunden.